Fotos 07.09.2016

Im großen Achter durchs Eselsburger Tal

Von Eselsburg über Herbrechtingen, Buigen, Domäne Falkenstein, Kloster Anhausen zurück nach Eselsburg

Vom Parkplatz Eselsburg wandern wir über Magerwiesen und freuen uns an einer Vielzahl blühender Silberdisteln.

Erster Abstieg hinunter ins Brenztal.

Wir kommen zu den Steinern Jungfrauen.

Von der Buigenhütte bietet sich ein toller Ausblick auf Eselsburg.

Wieder im Tal, queren wir die Brenz...

...mit ihrem glasklaren Wasser.

Erneuter Aufstieg zur Domäne Falkenstein.

Herrliche Aussichten vom vorgelagerten Falkensteinfels...

...hinunter ins Eselsburger Tal.

Wir erreichen Anhausen.

Entlang der Brenz wandern wir im Tal, vorbei am Fischerfels...

...und erreichen letztlich Eselsburg zu einem Einkehrschwung in der Talschänke.

Nach oben