Fotos 14.09.2016

Von Esslingen über Katharinenlinde und Tor zum Rotenberg

Beginn der Wanderung ist der Esslinger Marktplatz.

Durchs "Mittlere Beutau" verlassen wir die historische Altstadt.

Nach heftigem Aufstieg in gleisender Hitze gönnt man sich eine Abkühlung...

...sowie eine kurze Einkehr im Gasthaus Katharinenlinde.

Der Weg führt über das "Tor" (Sieben Linden) in Richtung Rotenberg.

Herrliche Aussichten in die Weinbaugemeinden Uhlbach und Obertürkheim.

Wir erreichen Rotenberg...

...und schon beim Aufstieg zur Württemberger Grabstätte, bietet sich ein toller Blick

"nond´r zom Daimler ond zom Stadion".

Grabstätte von Königin Katharina

Abkühlung für unsere ständige Begleiterin - die Foxl-Hündin "Ronja".

Direkt durch die Weinberge führt der Wanderweg hinunter nach Untertürkheim.

Bald erreichen wir unser Ziel - den "Besen" vom Weingut Zaiß.

Im schattigen Weigarten...

...läßt es sich sich herrlich Sitzen.

Nach oben