7. Mittwochswanderung

Endlich hat sich ein Hochdruckgebiet über Süddeutschland gestaltet. Die 5-köpfige Wandergruppe kann bei traumhaftem Sommerwetter zur 15 km langen Tour aufbrechen. Mit dem Bus geht es bis Bad Ditzenbach und schon nach einem ersten kleinen Anstieg erreichen wir die Mariengrotte.

Steil hinauf, und schweißtreibend ist der Anstieg zum Galgenberg. Wir werden mit einer tollen Aussicht ins Täle und dem gegenüberliegenden Trauf belohnt.

Bald erwandern wir die Höhen überhalb Auendorf und blicken hinüber zum Sielenwang.

Nächstes Ziel, und Zeit für eine kleine Rast, ist die Steinpyramide.

Über Häslehau kommen wir nach Fuchseck. Ein fantastischer Blick öffnet sich zu den 3 Kaiserbergen.

Abstieg zum Gairen und auf idyllischem Wege, am Fuße des Wasserberg, wandern wir in Richtung Reichenbach.

Nach oben