Über Eichhalde, Weigoldsberg und Nordalb nach Deggingen

Über den oberen Waldweg erreichen wir Hausen.

Bei klirrender Kälte und schneidendem Wind - hinauf zum Weigoldberg.

Freundliche Lücken am Winterhimmel.

Blick zurück zur Hausener Wand.

In der Reichenbacher Wacholderheide.

Blick nach Deggingen.

Die Silberdistel - auch im Winter eine Schönheit.

Kurze Stärkung vor dem Aufstieg zur Nordalb.

Am süd-östlichen Traufrand der Nordalb.

Blick zum Weigoldsberg mit den Höhen des Michelberg im Hintergrund.

Am westlichen Traufrand mit Blick nach Deggingen und Bad Ditzenbach.

Abstieg nach Deggingen.

Nach oben